Sie sind hier: Kosmetik Vichy

Weil Gesundheit auch Hautsache ist


Tief im Herzen Frankreichs, in Vichy, haben zwei visionäre Männer 1931 die Entdeckung gemacht, dass mit dem Thermalwasser der hiesigen Lucas Quelle eine besonders rasche Heilung von Wunden stattfindet.

Die darauf gegründete „Gesellschaft für dermatologische Hygiene“ von Vichy spezialisierte sich mit der Verbindung von Kosmetik und deren wissenschaftlichen fundierten Erkenntnissen der Dermatologie zu einer der führenden dermokosmetischen Marken der Welt.
Die Marke Vichy wird heute in über 50 Ländern der Welt vertrieben und ist ausschliesslich in Apotheken erhältlich.

Grundlage eines jeden Produktes sind die wertvollen Inhaltstoffe des Thermalwassers von Vichy. Eisen, Magnesium, Mangan, Kalzium, Lithium und Zink haben beruhigende, schützende Eigenschaften, trocknen die Haut nicht aus und sind deshalb auch für die empfindliche Haut geeignet.

Die Forschung ist ein wesentlicher Bestandteil der Gesundheitsstrategie von Vichy. Seit der Gründung ist für Vichy oberstes Gebot, für spezielle Hautbedürfnisse und jeden Hauttyp optimal abgestimmte, hautverträgliche und hochwirksame Pflegeprodukte zu entwickeln.
Jährlich werden in den Forschungslabors von Vichy bis zu 20 Produkteneuheiten entwickelt, modernste Texturtechnologien verwendet und innovative Produkte auf den Markt gebracht.

Vichy vermittelt nebst hochverträglicher Kosmetik moderne Pflege für jeden Hauttyp.